9. november

was das soll verstehe gott, ich nicht. wahrscheinlich ist es nicht mal als provokation gedacht, sondern als ein aufgreifen des "wir gedenken allen opfern gleichermassen" um danach einen kranz in halbe niederzulegen.

von der netzadresse der republikaner / landesverband berlin:
Die Kreisverbände
Tiergarten / Mitte / Wedding
veranstalten am 9. Nov 2004 um 11:00 Uhr eine
Gedenkveranstaltung zur Reichsprogromnacht
am Denkmal für die deportierten Juden auf der Putlitzbrücke
Achtung: Die Veranstaltung ist zur Zeit in der beantragten Form von der Ordnungsbehörde nicht genehmigt. Prozessuale Klärung ist anhängig
barbarossa - 18. Nov, 09:52

peinliche spinner ...

... aber was auch peinlich ist, kann mensch hier nachlesen: http://www.nadir.org/nadir/initiativ/gi/critical_society10.pdf

(eigentlich ganz annehmbarer text. nur der vorletzte absatz ist so unter aller sau, das es schon wieder wehtut)

Trackback URL:
http://gruppemanuela.twoday.net/stories/392850/modTrackback

logo

Gruppe Manuela

.

euro-comunist

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

wie nett! :)
wie nett! :)
tekki aka manuela II - 22. Mrz, 16:59
fein. wird gleich umgelinkt.
fein. wird gleich umgelinkt.
nanunana - 21. Mrz, 14:42
go on and on and on...
ein paar leute von hier und oder woanders machen jetzt...
tekki aka manuela II - 19. Mrz, 19:30
berlin
ich widerspreche: Berlin ist kein Slum, klar sieht...
rtk - 24. Nov, 09:54
RADI - wenn du wieder...
RADI - wenn du wieder dabei bist, steig ich auch wieder...
tekki aka manuela II - 6. Jan, 14:15

Archiv

November 2004
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 5 
 6 
 8 
 9 
10
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 

wer linkt

Status

Online seit 4869 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Mrz, 16:59

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

counter


in eigener sache
IRC-Channel
kontakt
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren